Letzte Aktualisierung: um 11:19 Uhr
Partner von  

Junkers Flugzeugwerke übernehmen Vertrieb für Waco-Flugzeuge in Europa

Seit 1983 stellt die Waco Aircraft Corp. den Klassiker YMF-5 wieder neu her. Die Designikone aus den Dreissigerjahren wird in Battle Creek (Michigan) von Hand in Serie gebaut. Dabei werden moderne Materialen und Verarbeitungsverfahren verwendet. 2018 neu hinzugekommen ist das Modell Waco YMF-5F auf amphibischen Schwimmern. Sie ist der weltweit einzige offene Doppeldecker seiner Klasse, der in Serie gebaut wird. Die Schwimmer mit integriertem Fahrwerk lassen Landungen auf Wasser und auf befestigten Oberflächen. Ab sofort werden beide Modelle der Waco Aircraft Corp. über die in Dübendorf bei Zürich ansässige Junkers Flugzeugwerke vertrieben und dort an europäische Endkunden ausgeliefert. Das Angebot erstreckt sich von Beratung und Verkauf über Flugtraining bis zur Wartung und Ersatzteilversorgung aller Modelle – auch aus historischen Zeiten.