Letzte Aktualisierung: um 9:55 Uhr

Jetblue fliegt jetzt zwischen Boston und London

Jetblue hat die Verbindung zwischen dem Bostons Logan Airport und dem Londoner Flughafen Gatwick aufgenommen. Die tägliche Nonstop-Verbindung ist Teil der transatlantischen Wachstumspläne der amerikanischen Airline.

Im vergangenen Jahr hatte Jetblue ihre ersten Transatlantikrouten von New York JFK nach London-Heathrow und -Gatwick aufgenommen. Die Fluggesellschaft plant zudem, ihre transatlantische Präsenz in diesem Jahr mit einer neuen Verbindung von Boston nach Heathrow (ab 20. September) und einem zusätzlichen Flug zwischen New York und Gatwick (ab 29. Oktober) auszubauen.

All dieser Verbindungen bedient Jetblue mit Airbus A321 LR.