Letzte Aktualisierung: um 22:44 Uhr

Iranische Sicherheitskräfte verhindern offenbar Entführung

Flug IR334 von Iran Air verließ am Donnerstagabend (4. März) Ahwaz und hatte Mashhad zum Ziel. Doch unterwegs gab es offenbar einen Entführungsversuch. Der Entführer habe in einen Golfstaat geflogen werden wollen, berichten iranische Medien. Doch Sicherheitskräfte hätten ihn überwältigt. Die Fokker 100 landete deshalb außerplanmäßig in Isfahan. Der Täter wurde verhaftet.