Letzte Aktualisierung: um 14:11 Uhr
Partner von  

In Mosambik angeschwemmte Wrackteile stammen von MH370

Zwei Wrackteile, die in Mosambik angeschwemmt wurden, stammen laut dem australischen Verkehrsminister Darren Chester mit hoher Wahrscheinlichkeit von der Boeing 777,  die vor zwei Jahren auf Malaysia-Airlines-Flug MH370 verschwand. Der Fundort stimme auch mit den Strömungsmodellen überein, die man von möglichen schwimmenden Teilen erstellt hatte.

Lesen Sie mehr über die Strömungsmodelle hier: Der mögliche Weg der Trümmer von MH370