Letzte Aktualisierung: um 18:57 Uhr

Icelandair integriert Air Iceland Connect

Die isländische Luftfahrtgruppe hat bekannt gegeben, dass sie ihre inländischen und internationalen Airlines fusionieren wird. Ab Dienstag (16. März) wird es Air Iceland Connect nicht mehr geben. Die Regionalairline wird in Icelandair integriert. Die Streckennetze, der Vertrieb und das Marketing der beiden Fluggesellschaften werden unter der bekannteren Marke zusammengeführt.