Letzte Aktualisierung: um 18:53 Uhr

Iberia verkauft drei Airbus A330 an Verteidigungsministerium

Drei Airbus A330 der spanischen Fluggesellschaft gehen an das Verteidigungsministerium. Sie werden zu MRTT umgebaut. Der Vertrag umfasst auch den Erwerb von Bodenausrüstung von Iberia, die Schulung von Piloten, Kabinenpersonal und Wartungstechnikern sowie die Wartung der drei zu Tank- und Transportflugzeuge. Die drei A330 werden im Airbus-Werk in Getafe umgerüstet. Die Auslieferung des ersten vollständig umgerüsteten Tankflugzeugs ist für 2023 geplant. Spanien hatte die Anschaffung im Juli bekannt gegeben, woher sie stammen werden, war damals aber noch nicht bekannt.