Letzte Aktualisierung: um 13:09 Uhr

Helvetic Airways erweitert Geschäftsleitung

Zum 16. Januar hat Die Wet-Lease-Spezialistin ihre Geschäftsleitung neu aufgestellt und um einen dritten Sitz erweitert. Neu setzt sich das Management aus Chef Tobias Pogorevc, dem Chief Operating Officer Flight Operation und neu dem hief Operating Officer Part 145 (Maintenance) zusammen. Die Position als Chief Operating Officer Flight Operation bekleidet neu Nicolas Bachmann. Er ist bereits seit 16 Jahren bei Helvetic Airways tätig und kann auf einen umfassenden Erfahrungsschatz innerhalb der Airline zurückgreifen – sei es als Commander oder durch seine verschiedenen Funktionen wie zuletzt als Nominated Person Training und stellvertretender ACM Flight Operation. Er folgt auf Simon Schatzmann, der die Position des COO/ACM Flight Operation acht Jahre innehatte und künftig im Bereich Business Development tätig sein wird. Drittes Geschäftsleitungsmitglied ist René Mamet, hief Operating Officer Part 145. Nach mehr als 20 Jahren Tätigkeit im Bereich Flugzeugwartung bei verschiedenen Unternehmen im In- und Ausland stieß Mamet Mitte 2020 zu Helvetic Airways und übernahm die Gesamtleitung der Maintenance im eigenen Hangar der Regionalairline. «