Letzte Aktualisierung: um 11:21 Uhr

Hainan Airlines verbindet wieder Berlin und Peking

Hainan Airlines wird ab dem 12.August wieder zwischen Berlin und Peking fliegen. Das teilte die Airline laut der Agentur Aviation Service and Media mit. Die Flüge finden jeweils freitags statt. Während Peking – Berlin ein Nonstop-Flug ist, gibt es in die Gegenrichtung einen Stopp in Dalian. Dabei handele es sich um eine «technische Zwischenlandung entsprechend den Maßnahmen zu Bekämpfung der Corona-Pandemie», so die Fluggesellschaft. Sie wird die Strecke zunächst mit Airbus A330 bedienen, später dann auch mit Boeing 787-9.