Letzte Aktualisierung: um 15:11 Uhr

Getjet Airlines flottet weiteren Airbus A320 ein

Die litauische Wet-Lease- und Charterfluggesellschaft Getjet Airlines hat ihre Flotte für die Sommersaison mit einem weiteren Airbus A320-200 ergänzt. Nun hat sie sieben A320 und einen A321 in der Flotte. Die neue Maschine ist 18 Jahre alt, gemietet, trägt das Kennzeichen LY-CAP und verfügt über 180 Economy-Class-Plätze.

«Im März haben wir die fünfte Boeing 737-800 zu unserer Flotte hinzugefügt und nun festigen wir unser Angebot für die Hauptreisesaison mit einem weiteren Airbus A320-200 weiter», so Getjet-Chefin Rūta Kulvinskaitė.