Letzte Aktualisierung: um 8:51 Uhr
Partner von  

Friedrich Merz gibt Aufsichtsratsvorsitz des Flughafens Köln ab

Die Gesellschafterversammlung der Flughafen Köln/Bonn GmbH hat am Freitag (18. Dezember) Arndt Klocke und Gerrit Krupp neu in den Aufsichtsratfür den Gesellschafter Stadt Köln gewählt. Zugleich endet die Benennung von Jochen Ott und Bernd Petelkau. Der Aufsichtsrat bedankte sich bei beiden für die langjährige Arbeit im Aufsichtsrat der Gesellschaft und die Unterstützung des Flughafens.

Am Ende der Sitzungen gab der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Friedrich Merz, bekannt, dass er sein Amt zum 31. Dezember diesen Jahres niederlegen wird. „ Er stehe seiner Nachfolgerin oder einem Nachfolger «selbstverständlich auch nach dem Jahreswechsel für eine Übergabe gern zur Verfügung».