Letzte Aktualisierung: um 20:49 Uhr
Partner von  

Frankreich ist bereit, Air France weiter zu unterstützen

Der französische Wirtschaftsminister Bruno Le Maire sagte dem TV-Sender BMTV, dass der Staat Air France bei Bedarf zusätzliche Unterstützung gewähren werde. Bisher hat die Regierung in Paris die Nationalairline im Rahmen der Corona-Krise mit sieben Milliarden Euro gestützt. «Wir werden unsere nationale Fluggesellschaft auch weiterhin unterstützen, wenn es notwendig ist», so Le Maire. Die Führung von Air France hat bereits erklärt, wenn sich die Lage kommendes Jahr nicht bessere, brauche man mehr frisches Kapital.