Letzte Aktualisierung: um 14:11 Uhr
Partner von  

Frankfurt im ersten Halbjahr mit Passagierminus von 64 Prozent

Im Juni 2020 wurden am Flughafen Frankfurt insgesamt 599.314 Passagiere abgefertigt, was einem Rückgang von 90,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. In den ersten sechs Monaten des Jahres 2020 ging das kumulierte Passagieraufkommen um 63,8 Prozent zurück. Hauptgründe für den negativen Trend waren die anhaltenden Reisebeschränkungen und die geringere Passagiernachfrage aufgrund der Covid-19-Pandemie. Mitte Juni wurden die Reisewarnungen der Regierung für 31 europäische Länder aufgehoben, was zu einer Ausweitung des Flugangebots führte. Infolgedessen verzeichnete Frankfurt Ende Juni einen moderaten Anstieg des Passagieraufkommens, nachdem im Mai 2020 der Flughafen einen Rückgang von 95,6 Prozent im Jahresvergleich zu verzeichnen hatte.