Letzte Aktualisierung: um 19:24 Uhr

Flughafen Zürich tritt United Nations Global Compact bei

Der Flughafen Zürich wird Mitglied des globalen Netzwerks United Nations Global Compact. Er verpflichtet sich damit den zehn Prinzipien in den Bereichen Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung. Der im Jahr 2000 ins Leben gerufene Global Compact vereint mehr als 13’000 Mitglieder in 162 Ländern. «Der Beitritt zum Global Compact ist eine konsequente Weiterentwicklung unserer Nachhaltigkeitsstrategie für die Flughafen Zürich AG mit ihren Tochtergesellschaften», so Stephan Widrig, Chef des Flughafens Zürich.