Letzte Aktualisierung: um 19:46 Uhr
Partner von  

Flughafen Schwerin-Parchim ist insolvent

Der Flughafen Schwerin-Parchim ist am Ende. Die Betreibergesellschaft Baltic Airport Management hat am 2. Mai einen Insolvenzantrag beim Amtsgericht Schwerin gestellt, wie die Nachrichtenagentur DPA berichtet. Am Flughafen in Mecklenburg-Vorpommern wollte ein chinesischer Investor ein Frachtdrehkreuz schaffen. Daraus wurde nichts. Im Dezember 2018 wurden dann fast alle Angestellten des Flughafens Schwerin-Parchim entlassen.