Letzte Aktualisierung: um 14:28 Uhr
Partner von  

Flughafen München hat jetzt einen klimaneutralen Bus

Am Flughafen wurde am Mittwoch (19. August) ein CO2-neutraler Passagierbus mit einem innovativen Antriebskonzept in Betrieb genommen. Zum Einsatz kommt ein Gefährt mit einem generator-elektrischen Antrieb, der von CM Fluids entwickelt wurde. In Zusammenarbeit mit der Jungfirma und weiteren Partnern wurde dafür ein Bus aus dem Bestand der Fahrzeugflotte des Flughafens so umgerüstet, dass er mit regenerativem Biomethan betankt werden kann. Das Projekt ist Bestandteil der Klimastrategie des Flughafens, die eine Vielzahl technologischer Maßnahmen umfasst, um spätestens bis zum Jahr 2030 einen CO2-neutralen Betrieb des Flughafens zu erreichen.