Letzte Aktualisierung: um 17:46 Uhr
Partner von  

Finnair fliegt im Winter nach Sapporo

Finnair fliegt ab der Wintersaison 2019/20 das japanische Sapporo an. Die neue Strecke wird von Mitte Dezember bis Mitte März mit zwei wöchentlichen Verbindungen bedient. Die Stadt gilt als populäres Winter- und Skigebiet mit beeindruckender Landschaft und abwechslungsreichen Wintersport-Aktivitäten in traditionell japanischer Atmosphäre. Sapporo wird neben Tokio, Osaka, Nagoya und Fukuoka die fünfte japanische Destination von Finnair sein. «Japan ist ein wichtiger Markt für uns. Daher freuen wir uns sehr, Sapporo in unser Netzwerk aufzunehmen», sagt Christian Lesjak, Senior Vice President, Network and Resource Management von Finnair. «Mit der neuen Strecke ist Finnair die einzige europäische Fluggesellschaft, die eine Linienverbindung in die beliebte Urlaubsregion anbietet. Mit fünf japanischen Destinationen in unserem Netzwerk sind wir heute die größte europäische Fluggesellschaft, die nach Japan fliegt.»