Letzte Aktualisierung: um 11:19 Uhr
Partner von  

FC Bayern München unterwegs mit eigenem Lufthansa-Airbus

Mit einem Lufthansa Airbus A340 ist der FC Bayern München am Montag (25. Juli) zu einer elftägigen USA-Reise, gestartet. Das Langstreckenflugzeug mit der Kennung D-AIHK wurde aus diesem Anlass mit einem eigenen Bayern-München-Design beklebt. Neben dem Logo des FC Bayern München sind auf dem Flugzeugrumpf insgesamt zehn Spieler des Vereins abgebildet: Jérôme Boateng, Robert Lewandowski, Manuel Neuer, Douglas Costa und Arturo Vidal. Außerdem werden in sportlicher Aktion dargestellt: Franck Ribéry, David Alaba, Thomas Müller, Philipp Lahm und Arjen Robben. Der Lufthansa-Airbus wird in diesem Design noch ein Jahr ab München zu vier Kontinenten fliegen. Lufthansa ist seit 2004 offizielle Airline des FC Bayern München.