Letzte Aktualisierung: um 19:38 Uhr

Fahrzeug beschädigt in Frankfurt Airbus A320 von Lufthansa

Flug LH987 von Lufthansa kam am Freitagmorgen (29. September)  aus Amsterdam. Um 11:35 Uhr landete der Airbus A320 mit dem Kennzeichen D-AIUM auf Piste 25R. Alles verlief absolut ereignislos – bis der Jet auf dem Vorfeld war. Da kollidierte ein Fahrzeug eines Bodendienstleisters mit ihm. Dabei wurde ein Frachttor beschädigt, wie informierte Kreise bestätigen. Der A320 von Lufthansa steht seither in Frankfurt.