Letzte Aktualisierung: um 14:57 Uhr

Eurowings verbindet wieder Köln und Stockholm

Die Billigairline des Lufthansa-Konzerns baut ihr Angebot an der neuen Basis Stockholm-Arlanda aus. Ab Ende März stationiert sie zunächst fünf Flugzeuge am Flughafen und wird damit rund zwanzig neue europäische Ziele anfliegen. Jetzt kommen drei weitere hinzu. Eurowings bietet derzeit Direktflüge von Stockholm nach Hamburg und Düsseldorf an. Vor der Pandemie wurde auch Köln angeflogen. Diese Verbindung wird nun Ende Mai von der neuen Basis aus wieder aufgenommen. Pünktlich zur Sommersaison nimmt Eurowings zudem zwei weitere Ziele ab Stockholm auf: Kreta und Rhodos.