Letzte Aktualisierung: um 14:11 Uhr
Partner von  

Eurowings und Verdi einigen sich bei Tarifvertrag für Flugbegleiter

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft Verdi und Eurowings haben ein Ergebnis für die rund 1000 Kabinenbeschäftigten der Fluggesellschaft erzielt. Im Tarifkonflikt um die Einsatzbedingungen für die Flugbegleiter der Lufthansa-Tochter konnte die Gewerkschaft nach eigenen Angaben ein Tarifergebnis erreichen. Sie wird das Ergebnis nun den Mitgliedern zur Abstimmung vorlegen. Bis zum 22. März wird eine endgültige Entscheidung getroffen. Details zum Inhalt werden nicht genannt.