Letzte Aktualisierung: um 15:42 Uhr
Partner von  

Eurowings fliegt wieder auf die Kanaren, Tuifly wieder mehr

Nach der Aufhebung der Reisewarnung durch Deutschland steuert die Billigairline ab dem 7. November wieder regulär die Kanaren an. Bedient werden die fünf Inseln Lanzarote, Teneriffa, Fuerteventura, La Palma und Gran Canaria. Geflogen wird ab Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Köln/Bonn und Stuttgart. Auch Tuifly hat ihr Angebot auf die Kanarischen Inseln wieder aufgestockt.