Letzte Aktualisierung: um 17:18 Uhr
Partner von  

Eurowings startet jetzt am BER

Die Billigairline ist am Mittwoch (4. November) erstmals am neuen deutschen Hauptstadtflughafen Berlin-Brandenburg gestartet. Um 6:20 Uhr hoben die Flüge EW8058 nach Köln und EW8000 nach Stuttgart ab. Unmittelbar danach folgte um 6:30 Uhr Flug EW8040 nach Düsseldorf. Damit ist Eurowings die erste Airline der Lufthansa Group, die vom neuen Hauptstadtflughafen im Linienverkehr abfliegt. Im innerdeutschen Verkehr verbindet sie aktuell die Ziele Köln, Düsseldorf und Stuttgart mindestens drei Mal täglich mit Berlin – an vielen Tagen sogar häufiger.