Letzte Aktualisierung: um 19:01 Uhr
Partner von  

Etihad Regional fliegt ganzjährig von Genf nach Ibiza

Etihad Regional hat ihren Winter-Flugplan für die Strecke Genf – Ibiza vorzeitig bekanntgegeben und vermeldet, dass sie die Flüge auf der Strecke Genf – Ibiza aufgrund des Erfolgs dieser Destination im Sommer nach dem 23. Oktober den ganzen Herbst und Winter hindurch fortsetzen wird. Maurizio Merlo, der Chief Executive Officer von Etihad Regional, erklärte: «Wir freuen uns sehr, unseren Fluggästen im Herbst und Winter direkte Flüge von Genf nach Ibiza anbieten zu können. Angesichts zunehmend flexibler Ferientermine freut es uns ganz besonders, dass wir unseren Fluggästen in Genf ganzjährig die Möglichkeit eines Besuchs dieser Insel offerieren können. Der Erfolg dieser Strecke bestätigt unsere Strategie: Wir konzentrieren uns auf Regionalstrecken, welche die wachsende Nachfrage der Passagiere erfüllen, und auf denen wir mit unserem hochwertigen Service und unserer Flotte das beste Angebot bereitstellen können.»

Etihad Regional wird die einzige Fluggesellschaft sein, die ganzjährig direkte Flüge von Genf nach Ibiza anbietet. Ab November fliegt Etihad Regional jeden Samstag um 10.05 Uhr nach Ibiza. Der Rückflug von Ibiza nach Genf erfolgt um 13.00 Uhr. Etihad Regional setzt für diese Strecke ihre 50-Sitzer Saab 2000 ein. Die Flüge werden unter den Flugnummern F7380 und F7381 durchgeführt.