Letzte Aktualisierung: um 18:08 Uhr
Partner von  

Etihad-Partner erhöhen Anleihe – mehr Geld für Air Berlin

Über die gemeinsame Finanzierungsgesellschaf EA Partners IBV haben sich am Dienstag Etihad Airways, die Bodenabfertigungstochter Etihad Airport Services und fünf Partner-Airlines 500 Millionen Dollar an frischem Kapital von professionellen Anlegern beschafft. Nun wurde die Summe nochmals erhöht, um 200 auf 700 Millionen Dollar. Es habe zusätzliches Interesse gegeben, so die Unternehmen. Dadurch fließen Air Berlin statt rund 100 sogar 140 Millionen Dollar oder umgerechnet 124 Millionen Euro zu.