Letzte Aktualisierung: um 7:05 Uhr
Partner von  

Etihad investiert nicht mehr in Jet Airways

Die Golfairline, die 24 Prozent der Anteile von Jet Airways hält, hat sich gemäß der Nachrichtenagentur Reuters entschieden, nicht wieder in die indische Fluggesellschaft zu investieren. Es gebe zu viele offene Fragen bezüglich der Verbindlichkeiten.