Letzte Aktualisierung: um 21:54 Uhr
Partner von  

Etihad füllt ihre Flugzeuge besser

Wachsende Passagierzahlen und erhöhtes Frachtaufkommen: Etihad Airways transportierte im vergangenen Jahr 17,4 Millionen Fluggäste – eine Steigerung von 17 Prozent gegenüber 2014. Darüber hinaus wurden auf 97.400 Flügen insgesamt 467 Millionen Kilometer zurückgelegt. Die gesteigerte Passagiernachfrage überstieg die Zunahme der Kapazitäten. Mit Kolkata, Madrid, Edinburgh, Entebbe, Hongkong und Dar es Salam konnte Etihad Airways 2015 das Streckennetz um sechs weitere Destinationen erweitern. Außerdem gibt es eine neue Direktverbindung nach Brisbane. «Wir beginnen das Jahr 2016 voller Zuversicht in unsere gewachsene Stärke und Dynamik. Auch weiterhin werden wir die Entwicklung von Abu Dhabi als weltweites Luftfahrtdrehkreuz fördern», so Vorstandsvorsitzender James Hogan.