Letzte Aktualisierung: um 19:46 Uhr
Partner von  

Erstmals 30 Millionen Passagiere am Flughafen Zürich

Erstmals sind in einem Jahr mehr als 30 Millionen Passagiere über den Flughafen Zürich gereist. Heute begrüsste eine Delegation der Flughafen Zürich AG den 30-millionsten Reisenden des Jahres 2018 persönlich. Er ist am Montag (17. Dezember) über den Flughafen Zürich gereist. Vorstandsvorsitzender Stephan Widrig und Leiter Ground Operations Ronny Roth begrüssten den überraschten Reisenden aus Villars-sur-Glâne bei Fribourg im Check-in 1. Mit seiner Frau war er via Flughafen Zürich nach Wien unterwegs. Als Dankeschön erhielt das Ehepaar einen Gutschein für die VIP Lounge des Flughafens Zürich.

Im laufenden Jahr wurde bei der Anzahl Passagiere erstmals die 30-Millionen-Grenze überschritten. Zum Vergleich: Im vergangenen Jahr sind insgesamt 29,4 Millionen Passagiere am Flughafen Zürich abgeflogen, angekommen oder umgestiegen. Dies entspricht einem Durchschnitt von 80’537 Passagieren pro Tag. Widrig: «Die Nachfrage nach internationaler Mobilität steigt stetig, die Bevölkerung wächst und die Welt wird immer internationaler. Als Tor der Schweiz zur Welt spüren wir das auch am Flughafen Zürich.»