Letzte Aktualisierung: um 1:03 Uhr
Partner von  

Emirates und South African Airways bauen Zusammenarbeit aus

South African Airways SAA und Emirates haben beschlossen, ihre Codeshare-Flüge auszubauen. Das erweiterte Abkommen untersteht noch der Zustimmung der Behörden. Die beiden Fluggesellschaften arbeiten zudem darauf hin, mehr Synergien in ihrem jeweiligen Streckennetz, ihren Kundenkontaktpunkten, ihren Frachtdiensten und Flugplänen zu schaffen, um eine nahtlose Verbindung zu ermöglichen und die Passagierströme zu verbessern. Die Konnektivität wird durch die Anpassung der Verbindungszeiten durch Johannesburg verbessert, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf den beliebten regionalen Märkten liegt.