Letzte Aktualisierung: um 17:46 Uhr
Partner von  

Emirates streicht rund 9000 Stellen

Zum ersten Mal überhaupt hat die Fluggesellschaft angegeben, wie viele Arbeitsplätze sie wegen der Covid-19-Pandemie abbauen wird. Präsident Sir Tim Clark sagte zum Rundfunkanbieter BBC, man habe bereits ein Zehntel des Personals abgebaut. «Wir werden wahrscheinlich noch ein paar mehr entlassen müssen, wahrscheinlich bis zu 15 Prozent.» Vor der Krise hatte Emirates 60.000 Mitarbeiter. Der Abbau umfasst also rund 9000 Stellen.