Letzte Aktualisierung: um 14:57 Uhr

Emirates stockt Flüge nach Zürich auf zwei Mal täglich auf

Die Golfairline reagiert auf die steigende Passagiernachfrage und stockt ihre Frequenzen ab der Schweiz weiter auf. Vom 1. Februar an geht es jeweils zwei Mal täglich von Zürich nach Dubai. Bisher standen elf Flugverbindungen pro Woche zwischen dem Emirat und der größten Stadt der Schweiz auf dem Flugplan. Auf der täglichen Rotation EK87/88 setzt Emirates den Airbus A380 ein, auf der zweiten des Tages EK85/86 die Boeing 777.

Mit den täglichen Abflügen ab Genf bietet Emirates Fluggästen ab der Schweiz damit ab dem kommenden Monat 21 Direktverbindungen pro Woche nach Dubai an.