Letzte Aktualisierung: um 20:09 Uhr

Emirates öffnet First Class Lounge in Dubai wieder

Emirates hat ihre First Class Lounge am Flughafen Dubai International DXB wiedereröffnet, um die wachsende Menge an Premium-Kunden zu bedienen, die über das Drehkreuz reisen.

Die Gäste erwartet in der Lounge unter anderem eine Auswahl an erlesenen Weinen, Spirituosen und Cocktails sowie eine neue Speisekarte mit über 55 Gerichten. Für Kunden, die aus anderen Zeitzonen einfliegen, bietet die Lounge rund um die Uhr Frühstücks- und Mittagsoptionen an.

Die Wiedereröffnung der Emirates First Class Lounge in Halle B ist die letzte in einem stufenweisen Programm, in dem die Fluggesellschaft im vergangenen Jahr ihre exklusiven Bodenservices für Premium-Kunden kontinuierlich wieder aufgenommen hat. Dazu gehören der kostenlose Chauffeur-Service in 70 Städten und der Betrieb von Lounges in Dubai, Kairo, New York JFK, Manchester, Boston, Mailand und Los Angeles.


>