Letzte Aktualisierung: um 17:24 Uhr

Emirates fliegt von Dubai via Miami nach Bogota

Die Golfairline startet am 3. Juni eine neue tägliche Verbindung von Dubai in die kolumbianische Hauptstadt. Man verbinde mit den Flügen nach Bogotá die Vereinigten Arabischen Emirate und den Nahen Osten mit dem nördlichen Teil des südamerikanischen Kontinents, erklärt sie. Emirates fliegt in Südamerika bisher Buenos Aires, Rio de Janeiro und São Paulo an.

Die täglichen ab Dubai nach Bogotá führt Emirates via Miami. Man werde die erste Fluggesellschaft sein, die auf der Strecke zwischen Südflorida und Kolumbien «eine Reihe von Premium-Diensten anbietet».