Letzte Aktualisierung: um 7:19 Uhr

Emirates baut Angebot Richtung Südafrika aus

Ab dem 1. März 2023 wird die Golfairline ihr Angebot von und nach Johannesburg auf drei tägliche Flüge erhöhen. Kapstadt wird ab dem 1. Februar 2023 mit zwei täglichen Flügen bedient. Emirates wird außerdem zwei weitere Flüge nach Durban aufnehmen und ab dem 1. Dezember 2022 die Verbindung täglich anbieten. Mit der Aufnahme der neuen Flüge zwischen Dubai und den drei Flughäfen in Südafrika erhöhe sich das Flugangebot auf 42 wöchentliche Verbindungen, so die Fluglinie.