Letzte Aktualisierung: um 6:57 Uhr
Partner von  

El Al verlängert Flugstopp bis zum 30. September

Die israelische Fluggesellschaft kündigte am Dienstag (18. August) an, ihre Linienflüge mindestens bis zum 30. September nicht wieder aufzunehmen. Die Entscheidung werde «angesichts der immer noch geltenden Einschränkungen hinsichtlich der Isolation für in Israel ankommenden Passagiere» getroffen, so El Al. Man werde den unbezahlten Urlaub für die 6080 Mitarbeiter verlängern.