Letzte Aktualisierung: um 8:31 Uhr

EFW liefert ersten Airbus A320 P2F aus

ST Engineering und die Elbe Flugzeugwerke EFW haben am Freitag (15. Juli) in Singapur den allerersten Airbus A320 P2F ausgeliefert. Der Kunde ist die amerikanische Vaayu Group. Der Flieger mit der Seriennummer 2737 wurde vergangenes Jahr umgebaut worden, im Dezember 2021 hatte er seinen Erstflug absolviert.

P2F steht für Passenger to Freighter, also vom Passagier- zum Frachtjet umgebaute Flugzeuge. Und EFW ist ein Gemeinschaftsunternehmen von Airbus und ST Engineering. EFW bot bisher A330-300 P2F, A330-200 P2F und A321 P2F an, der A320 P2F ist das neueste Modell im Angebot.