Letzte Aktualisierung: um 22:02 Uhr

Edelweiss bietet PCR-Tests für Zuhause

Für die Einreise benötigt man in vielen Ländern einen negativen PCR-Test. Edelweiss-Passagiere haben neu die Möglichkeit, schnell und einfach mit einem Selbstentnahme-Kit einen PCR-Test zu Hause zu machen. Dank der schriftlichen Anleitung oder einer Anleitung per Video, kann die Speichelprobe ganz einfach zu Hause durchgeführt werden. Anschließend schickt man das Proberöhrchen direkt an das zertifizierte Labor oder hinterlegt es in einem Drop-Off am Flughafen Zürich. Der Laborbefund folgt am nächsten Tag per verschlüsseltem E-Mail. Dieser ist international anerkannt, mehrsprachig und enthält alle Angaben, die für die geplante Reise notwendig sind. Dieser Service wird in Zusammenarbeit mit Viselio angeboten und kostet 165 Franken.


>