Letzte Aktualisierung: um 22:18 Uhr

Easyjet stellt neue Strecken ab Basel und Genf vor

Die größte Fluggesellschaft in Genf und Basel baut ihr Angebot an den beiden Schweizer Flughäfen weiter aus. Ab dem 1. November bietet sie Flüge von Basel nach Sevilla an. Ab dem 5. beziehungsweise 10. November fliegt Easyjet zudem neu von Genf nach Kairo und Marsa Alam. Diese beiden Destinationen ergänzten die beiden bereits bedienten Ziele am Roten Meer, Hurghada und Sharm el Sheikh. Alle Strecken werden zwei Mal pro Woche bedient.