Letzte Aktualisierung: um 16:32 Uhr

Easyjet fliegt von Berlin nach Rovaniemi

Der britische Billigflieger baut sein Streckennetz am deutschen Hauptstadtflughafen BER weiter aus und bietet ab Dezember eine neue Strecke nach Rovaniemi im nordfinnischen Lappland an. Von Berlin aus fliegt Easyjet ab dem 7. Dezember zwei Mal pro Woche, jeweils dienstags und samstags, nach Rovaniemi.

Zuvor hatte die Fluggesellschaft die Verbindungen ab Berlin-Brandenburg nach Madeira, Marsa Alam, Barcelona, Malaga, Rom, Zürich, Bristol und Edinburgh im Winterflugplan 2024/25 verstärkt und neue Direktflüge nach Agadir, Liverpool, Lyon und Kairo in den Flugplan aufgenommen. Darüber hinaus wurden zahlreiche Verbindungen für die Herbstferien aufgestockt, darunter Korfu, Rhodos, Kreta (HER) und Thessaloniki.