Letzte Aktualisierung: um 14:30 Uhr

Dortmund legte 2021 deutlich zu – noch weit unter Rekordjahr 2019

Im vergangenen Jahr haben insgesamt 1.692.960 Passagiere den Dortmund Airport genutzt. Das waren 39 Prozent mehr als im Jahr 2020. Besonders beliebt: Katowice, Palma de Mallorca und Bukarest. Pandemiebedingt konnte der Flughafen noch nicht wieder an die Passagierzahlen des Rekordjahres 2019 anknüpfen. Damals starteten oder beendeten rund 2,7 Millionen Fluggäste ihre Reise in Dortmund.

Obwohl Prognosen aufgrund der sich stetig wandelnden pandemischen Lage nur unter Vorbehalt erfolgen können, stimmt das buchbare Flugangebot für den kommenden Sommer 2022 den Dortmund Airport positiv. Zwar haben noch nicht alle Airlines ihre Flugpläne für die Sommermonate komplett bekannt gegeben, dennoch stehen bereits jetzt 53 angeflogene Ziele in 25 Ländern fest. Damit bietet man ein ähnlich umfangreiches Angebot wie im vergangenen Sommer an. Zu den Reisezielen gehören unter anderem beliebte Urlaubsorte wie Alicante, Kreta und Varna.