Letzte Aktualisierung: um 8:03 Uhr
Partner von  

Diese Ziele fliegt Easyjet ab dem Juli ab Basel wieder an

Die Billigairline wird ab dem 1. Juli Flüge ab Basel wieder aufnehmen. Easyjet wird vorerst folgende Destinationen wieder anfliegen:

Ajaccio (vier Mal pro Woche), Alicante (vier Mal), Athen (zwei Mal), Barcelona (sieben Mal), Bastia (drei Mal), Belgrad (zwei Mal), Berlin-Schönefeld (sechs Mal), Biarritz (ein Mal), Bordeaux (fünf Mal), Brindisi (fünf Mal), Cagliari (zwei Mal), Catania (vier Mal), Edinburgh (zwei Mal), Faro (fünf Mal), Figari (ein Mal), Funchal (ein Mal), Hamburg (vier Mal), Ibiza (drei Mal), Kopenhagen (zwei Mal), Lamezia Terme (zwei Mal), Lissabon (fünf Mal), London-Gatwick (vier Mal), Madrid (drei Mal), Malaga (zwei Mal), Manchester (zwei Mal), Nantes (vier Mal), Neapel (zwei Mal), Nizza (fünf Mal), Olbia (drei Mal), Palma de Mallorca (zwölf Mal), Porto (acht Mal), Pristina (sieben Mal), Santiago de Compostela (drei Mal), Split (fünf Mal), Tel Aviv (zwei Mal), Thessaloniki (drei Mal), Toulouse (zwei Mal).

Während der laufenden Saison und darüber hinaus plant die Fluggesellschaft schrittweise, weitere Ziele ab Basel aufzunehmen, insbesondere in den Mittelmeerraum.