Letzte Aktualisierung: um 23:20 Uhr

Die ersten Ziele von Helvetic Airways im Sommer 2022 ab Bern und Zürich

Die Schweizer Regionalfluggesellschaft hat den ersten Teil des Flugplans für den Sommer 2022 zur Buchung freigeschaltet. Im Fokus stehen beliebte Badeferiendestinationen rund ums Mittelmeer. Zwischen Juli und Oktober 2022 fliegt sie mit ihren Embraer E2 gemeinsam mit Hotelplan Suisse je ein Mal pro Woche ab Zürich auf die griechischen Inseln Kos und Kreta. Auch Larnaca auf Zypern sowie Antalya in der Südtürkei werden ein Mal pro Woche angeflogen. Abgerundet wird das Sommerferienprogramm von Helvetic Airways durch den Sommer-Klassiker Mallorca.

Auch ab Bern fährt Helvetic Airways das Programm für den Sommer 2022 langsam wieder hoch und bietet von Juli bis Oktober ein Flugangebot zu einigen Sommerferienzielen. Hoch im Kurs stehen die griechischen Inseln Kos, Kreta und Rhodos sowie Larnaca auf Zypern und Antalya in der Südtürkei. Hinzu kommen zwei Flüge pro Woche nach Palma de Mallorca.

Neben den Ferienflügen bietet Helvetic Airways im Sommerflugplan 2022 auch verschiedene Vollcharterverbindungen in Zusammenarbeit mit namhaften Schweizer Reiseveranstaltern ab Zürich, Bern und Sion sowie im Auftrag der Berner Airline Flybair an.