Letzte Aktualisierung: um 22:35 Uhr

D-ABPD: Lufthansa übernimmt zweite Boeing 787

Um 14 Uhr Lokalzeit soll es losgehen. Dann verlässt die Boeing 787-9 mit dem Kennzeichen D-ABPD den Paine Field Airport in Everett bei Seattle. Sie steuert danach als Flug LH9872 Frankfurt an. In Deutschland soll sie am frühen Montagmorgen ankommen. Es ist der zweite Dreamliner, den Lufthansa in die Flotte aufnimmt. Die Fluglinie tauft ihn auf den Namen Frankfurt am Main.