Letzte Aktualisierung: um 6:43 Uhr
Partner von  

Croatia Airlines verlangt Geld vom Staat

Die Fluggesellschaft hat die Regierung um finanzielle Unterstützung gebeten. «Um Liquidität und Nachhaltigkeit zu sichern, benötigt das Unternehmen dringend zusätzliche finanzielle Mittel», so Croatia Airlines gemäß dem Portal Ex-YU Aviation. Mit dem Geld könne man den durch Covid-19 verursachten Schaden decken. Die Airline fordert vom Staat Kroatien Subventionen oder neues Eigenkapital.