Letzte Aktualisierung: um 20:39 Uhr

Comair: Älteste private Fluggesellschaft Südafrikas definitiv am Ende

Die Insolvenzverwalter haben am Donnerstag (9. Juni) einen Antrag auf Umwandlung des Gläubigerschutzverfahrens der ältesten privaten Airline Südafrikas in ein Liquidationsverfahren gestellt. Das Unternehmen habe es nicht geschafft, neue Finanzmittel für die Fortführung des Betriebs aufzubringen, so ihre Begründung. Es gebe keine vernünftige Aussicht mehr auf eine Rettung. Comair war 1946 gegründet worden und flog unter den Marken British Airways (in Lizenz) und Kulula.