Letzte Aktualisierung: um 19:35 Uhr

Cargolux, Qatar Airways und Etihad wechseln für Fracht in Wien zu Swissport

Der Bodendienstleister hat am Flughafen Wien drei Frachtaufträge gewonnen. Cargolux, Qatar Airways und Etihad fertigen ihre Cargosendungen in Zukunft über Swissport Cargo Services Austria ab. Durch das neue Geschäft erhöhe sich das Frachtaufkommen am Flughafen Wien um rund 20 Prozent auf fast 100.000 Tonnen pro Jahr, was etwa zwei Prozent des weltweiten Frachtaufkommens des Unternehmens entspreche, so Swissport.