Letzte Aktualisierung: um 22:08 Uhr

Buchungsplus von 400 Prozent: Easyjet erhöht Sommerkapazität

Die Billigairline verzeichnete innerhalb weniger Stunden nach der Bestätigung der britischen Regierung, dass vollständig geimpfte Reisende ab dem 19. Juli nicht mehr in Quarantäne müssen, wenn sie aus Ländern der Amber-Liste zurückkehren, einen sprunghaften Anstieg der Buchungen. Zu Zielen der Gelben Liste für diesen Sommer stiegen sie bei Easyjet in den Stunden nach der Ankündigung um 400 Prozent im Vergleich zur Vorwoche. Spanien, Griechenland und Portugal gehören zu den beliebtesten Ländern in diesem Sommer, wobei Alicante, Malaga, Faro, Nizza und Korfu derzeit die Spitzenreiter bei den Amber-List-Flugbuchungen sind.

Um die Nachfrage zu bedienen, hat Easyjet über 145.000 zusätzliche Sitze für diesen Sommer zwischen Großbritannien einschließlich Spanien, Griechenland, Portugal, Frankreich, Italien, Kroatien und Zypern, zum Verkauf angeboten. Insgesamt bietet sie rund fünf Millionen Sitze auf Flügen zwischen Großbritannien und 85 bereisbaren Destinationen in ganz Europa an.


>