Letzte Aktualisierung: um 10:06 Uhr

British Airways bekommt teilweise staatlich garantierten Kredit von 2 Milliarden Pfund

International Airlines Group gibt bekannt, dass ihre Tochter British Airways eine 5 Jahre laufende Kreditlinie von einem Bankenkonsortium in Höhe von 2,0 Milliarden Pfund erhalten hat. Der Betrag wird teilweise von der staatlichen UK Export Finance garantiert. Man werde die Linie vermutlich ab Januar 2021 in Anspruch zu nehmen, so das Unternehmen. Das Geld werde zur Verbesserung der Liquidität verwendet und verschaffe British Airways die operative und strategische Flexibilität, um von einer teilweisen Erholung der Nachfrage nach Flugreisen im Jahr 2021 zu profitieren. IAG verfügt nach eigenen Angaben weiterhin über eine starke Liquidität mit Barmitteln und nicht in Anspruch genommenen Fazilitäten in Höhe von 8,0 Milliarden Euro zum 30. November.