Letzte Aktualisierung: um 1:13 Uhr

Booms XB-1 hat jetzt Überschall-Erlaubnis

Nur wenige Wochen nach dem Erstflug hat Booms Testflieger XB-1 von der amerikanischen Luftfahrtbehörde FAA eine Sonderfluggenehmigung für die Überschreitung von Mach 1 erhalten, wie das Unternehmen mitteilt.

«Der für später in diesem Jahr geplante Überschallbetrieb wird im Black Mountain Supersonic Corridor und in einem Teil des High Altitude Supersonic Corridor über der Edwards Air Force Base (innerhalb des Luftraums R-2515) stattfinden, der bereits ausgiebig für Forschungs- und militärische Überschallflüge genutzt wurde», schreibt Boom.