Letzte Aktualisierung: um 18:33 Uhr
Partner von  

Boeing verliert 737-Max-Order, verhindert aber Gerichtsfall

Alafco hat am Dienstag (4. August) bekanntgegeben, den Rechtsstreit mit Boeing beigelegt zu haben. Die Klage gegen den Flugzeugbauer hat die kuwaitische Leasinggesellschaft deshalb zurückgezogen. Ihre Oder von Boeing 737 Max hat sie aber im Gegenzug halbiert – von 40 auf noch 20 Exemplare.