Letzte Aktualisierung: um 14:11 Uhr
Partner von  

Boeing streicht weitere 7000 Stellen – und es kommt noch mehr

Boeing hat den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern am Mittwoch (27. Mai) mitgeteilt, dass fast 7000 von ihnen in dieser Woche den blauen Brief erhalten werden. Dies berichtet die Zeitung Seattle Times. Zusammen mit den bereits früher angekündigten 5500 freiwilligen Abgängen wird der Flugzeugbauer damit fast 12.300 Arbeitsplätze streichen. Doch das ist nur die zweite Welle, auf die eine dritte folgen dürfte. Insgesamt hat Boeing bekannt gegeben, 10 Prozent der Stellen zu streichen. Ende 2019 beschäftigte Boeing weltweit fast 160.000 Personen. Schuld ist die Corona-Krise.